Vorraum mit Spielzeug im BRK-Kindernest | Foto: Studio Thomas Köhler im Auftrag der Container Rent Petri GmbH

Pädagogisches Konzept

Das BRK-Kindernest ist als Interims-Einrichtung konzipiert. Sie soll vorübergehend betrieben werden – bis die anvisierte eigentliche Kinderbetreuungseinrichtung in einem festen Gebäude fertig gestellt ist. Die durch die Stadt Bayreuth angemieteten Container werden anschließend wieder zurückgebaut, um Platz für zusätzliche Außenspielflächen frei zu geben.

Und bis es soweit ist, werden die Kinder des BRK-Kindernests von 7:00 bis 17:00 Uhr in neu eingerichteten und liebevoll gestalteten Gruppenräumen betreut und in ihrer Entwicklung individuell begleitet. Trotz der unmittelbaren Nähe zur Stadtmitte genießen wir es sehr, von vielen hohen Bäumen umgeben zu sein. So können wir den Kindern ausreichend Spielfläche an der frischen Luft bieten und zahlreiche naturnahen Aktionen und Projekte durchführen.

Konzeption

Unsere Konzeption wird aktuell überarbeitet. Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

Einblick ins BRK-Kindernest mit ihrer Spatzen- und Eulengruppe

Menü