Umgestürzter Baum

Einrichtung: Kindernest

Am Montag, den 21.06.2021 ist eine Rotbuche auf unser BRK-Kindernestdach gestürzt.

Weitblick Baum liegt auf dem Krippencontainer

In der Nacht zuvor war so ein starker Sturm, sodass die Rotbuche abgeknickt und auf den Schlafraum der Krippe gefallen war. Dies sorgte für große Besorgnis und Aufregung. Der Krippenraum und der Schlafraum wurden sicherheitshalber gesperrt. Schnell musste eine passende Lösung gefunden werden. Unsere Krippengruppe verbrachte diesen Tag bei den Kindergartenkindern. Glücklicherweise konnten zudem einige Eltern an diesem Tag ihre Kinder außerhalb der Einrichtung betreuen lassen.

Nun war es am wichtigsten erstmal den Baum vom Dach wieder herunterzubekommen, um die Last von den Containern zu nehmen. Es war jeden Tag viel Trubel bei uns im Kindernestgarten. Unsere Kinder beobachteten dieses Abenteuer täglich mit viel Neugier und voller Spannung.

Aber auch aus dieser erschreckenden Situation konnten wir etwas Positives herausziehen und ein wertvolles Andenken an dieses einmalige Ereignis gewinnen.

Dankenderweise haben uns die netten Bauarbeiter aus dem Baumstamm kleine Hocker in verschiedenen Höhen und Stärken zurechtgesägt. Aus dem restlichen Stamm wurde auf kinderhöhe ein Tisch gesägt. So haben unsere Kinder einen kleinen Tisch und Hocker aus naturhaftem Material. Daraus ist nun ein Matschbereich für die BRK-Kindernest Kinder entstanden.

Menü